Die Schleusenvilla wurde als grossbürgerliches Landhaus Ende des 19. Jahrhunderts vor den Toren Berlins erbaut. Ihre lauschige Lage inmitten eines weitläufiges Gartens am Flüsschen Löcknitz und ihre stilvolle Architektur und Einrichtung machen sie zu einem stimmungsvollen Ambiente für Ihre beruflichen und privaten Anlässe.


Verbringen Sie hier intensive Arbeitstage mit Berufskollegen oder entspannte Momente mit Freunden oder der Familie. Das Anwesen kann gemietet werden für Seminare, Retreats oder private Veranstaltungen wie Familienfeste oder Hochzeitsfeiern. Im Garten können Feste mit bis zu 120 Gästen stattfinden. Übernachtungsmöglichkeit besteht für 12 bis maximal 18 Personen. In der Umgebung sind vielfältige Freizeitangebote wie Kajakfahrten auf Löcknitz und Spree sowie Angeln und ein Kletterpark vorhanden.


Wir heissen Sie herzlich willkommen und freuen uns über Ihren Besuch.